Kostenlose Versandoption ab € 45,- (in DE)
Ausgesuchte, hohe Qualität - respektvoller Umgang
24h Lieferoption* (in DE)
Hotline +49 (0) 410 55 8 66 323

Wie ich Räuchekräuter in Zeremonien verwende

Wie man Kräuter in Zeremonien verwendet

Was versteht man unter einem Plant Spirit (Pflanzengeist) Medizin?


Seit frühester Zeit spüren die Menschen die Gegenwart von etwas, das unantastbar, unzerstörbar und alles durchdringend ist. Es ist eine subtile, energetische Kraft, die alle Dinge durchdringt - es ist Geist. Pflanzen haben diesen Geist. Sie sind ein fester Bestandteil des Lebenskreises und versorgen uns mit Nahrung, Medizin und Sinnesfreuden. Sie heilen uns mit ihren Körpern und ihrem Geist. Aus ihren Körpern kommen die Medikamente und Lebensmittel, die unser physischer Körper braucht. Aus ihrem Geist kommt die Medizin, die unsere emotionalen und spirituellen Körper brauchen.

Wenn du dich mit einer Pflanze, einem Baum, einem Kraut oder einer Blume verbindest und sie in irgendeiner Form um dich herum haben willst, dient dir ihr Geist und ihre Schwingung in irgendeiner Weise. Pflanzen schwingen in verschiedenen Frequenzen wie Menschen. Je gereinigter du bist, desto höher ist deine Schwingungsrate (zum Beispiel schwingen die Meister der verschiedenen Religionen mit einer höheren Rate als die Massen der Menschheit). Das Pflanzenreich ist genauso.

Pflanzen dienen auf unterschiedliche Weise. Einige haben die Fähigkeit, uns in spirituelle Bereiche wie die visionären Pflanzen von Ayahuasca oder Peyote zu führen. Einige Pflanzen, wie die Küchenkräuter, machen das Essen schmackhafter und dienen als physische Heiler. Einige Pflanzen wie Lavendel beruhigen einen unruhigen Geist und spannungsgeladene Körper.

Pflanzen sind heilige und lebendige Wesen, mit denen wir nicht existieren können. Denken Sie daran, dass unsere hohen Tiere immer wissen, was wir brauchen. Kultivieren Sie Ihre Intuition, indem Sie mit verschiedenen Pflanzen sitzen und fühlen Sie, welche Sie in Ihrem Leben brauchen!


Warum verbrennen Sie Kräuter vor der Zeremonie?

Diese Kräuter, Harze oder Baumrinden wären die Reinigungsmittel. Sie werden vor der Zeremonie verbrannt, um den Raum von jeglichem negativen Einfluss zu reinigen, damit die spirituellen Energien hereinkommen und uns ihre Führung anbieten können. Diese spirituellen Energien werden nicht an einen Ort gelangen, der verunreinigt oder von geringerer Schwingung ist.

Zeremonielle Orte sollten physisch sauber, ordentlich und ordentlich gehalten werden, so wie Sie Tempel und Kirchen sehen würden. Die Teilnehmer sollten auch einen guten Verstand, saubere Körper und klare Emotionen haben. Die Werkzeuge und Instrumente sollten sauber sein. Respektiere die Tatsache, dass wir Hilfe aus anderen Bereichen anfordern und wir wollen, dass sie als Ehrengäste in eine saubere Umgebung kommen.

Der weiße Salbei, Wüstensalbei oder Lakota-Salbei-Stäbchen können verbrannt und der Rauch zur Reinigung des Zeremonienraumes verwendet werden. Einige Räucherstäbchen können auch verwendet werden. Einige Kulturen verwenden Baumharze, um den Raum zu reinigen. Sie werden auf Holzkohle verbrannt, um den Raum zu reinigen. Versuchen Sie es mit Kopal, Piñon, Weihrauch oder Myrrhe. Betrachten Sie Ihr Zuhause und Ihr Büro auch als einen heiligen Raum. Verschmieren Sie es oft, besonders nach jedem Konflikt, ob physisch, emotional oder mental.
Warum werden einige Kräuter beim Gebet verbrannt?

Einige Traditionen glauben, dass Worte, die gesprochen werden, in Materie verwandelt werden. Diese Worte werden durch das Verbrennen der Kräuter in Geist umgewandelt und dann durch den Rauch in die ätherischen Reiche getragen, wo sie von den geistigen Wesen, zu denen wir beten, gehört werden. Zeder und Süßgras und Lavendel können während der Gebetszeit benutzt werden, um unsere Gebete zu Spirit zu tragen.

Welche Kräuter werden in der Schwitzhütte verwendet?

Es gibt einige Kräuter, die allen Traditionen gemeinsam sind, und dann gibt es einige Kräuter, die persönliche Kräuter sind, die vielleicht eine besondere Medizin des Anführers des Schweißes sind.

Die allgemeinen Kräuter, die in der Schwitzhütte (Reinigungshütte) verwendet werden, sind die Weisen, Zedern und Süßgräser. Sie werden alle auf den heiligen heißen Felsen verbrannt, um die Teilnehmer im Schweiß zu reinigen und zu heilen. Andere häufig verwendete Kräuter sind Lavendel, Sternanis, rote Weide, Bärwurzel und die Harze wie Kopal und Piñon. Bärenwurzel und Bitterwurzel werden auch in der Lodge als innere Medizin gekaut.
Warum wird eine Abalone-Schale als Behälter zum Verbrennen von Kräutern verwendet?

Die Einheimischen waren sehr genial. Objekte konnten mehrere Funktionen haben und Abfall war früher keine Option. Abalone-Schalen, wie Kürbisse, waren ein perfekter Behälter für viele Anwendungen. Für einen Einheimischen an der Westküste, der Zugang zu Muscheln hatte, könnte es für Zeremonien oder sogar als Schmuck verwendet werden. Ein Einheimischer kann aus einem ausgehöhlten Holz einen Behälter bilden. Ein Südwesteinwohner könnte eine Tonschale benutzen.

Einige Leute geben der Muschel eine esoterische Bedeutung, indem sie sagen, dass sie das Element Wasser darstellt und ihre Symbologie in der Zeremonie wichtig ist. Im Gegensatz dazu darf eine andere Person keine Schale verwenden, wenn dies gegen ihre Tradition verstößt. Es liegt wirklich am Einzelnen.


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.