Kostenlose Versandoption ab € 45,- (in DE)
Ausgesuchte, hohe Qualität - respektvoller Umgang
24h Lieferoption* (in DE)
Hotline +49(0) 40-328 45 255

7 Anleitungen & Rituale mit Hinweisen zum erfolgreichen Smudgen / Ausräuchern

Bitte beachte beim gesamten Prozess: Bitte schütze Deine Hände. Der Smudge-Stick wird heiß, verwenden eine hitzefeste Schüssel, nutze vielleicht eine Abalone Muschel oder eine Tonschale mit Sand, achte auf die an der Spitze des Bündels entstehende Hitze und dass Deine Hände und Deine Finger nicht Verbrennungen erleiden. Asche und Glut kann vom Smudge herunter fallen und dabei Brände oder Löcher erzeugen.

Hier sind einige uns bekannte Protokolle und Regeln und Handlungsoptionen:
(höre auf Deine Intention und innere Stimme, ob Sie für Dich in dem Moment passen)

  • Manche Rauchbündel / Smudge Sticks lassen sich schwer entzünden, hier hilft vielleicht eine Kerze die Glut zu entfachen.
  • Versuche den Smudge nicht anzupusten, manche sehen das als nicht respektvoll an. Stattdessen hilft das zufächern von Luft bspw. mit einer Feder.
  • Um negative Energieen zu verbannen, wird gegen den Uhrzeigersinn vorgegangen - mit dem Uhrzeigersinn werden die guten Energieen angelokt.
  • Bei Personen mit Atemproblemen oder anderen Krankheiten, die auf den rauch reagieren, sollten nicht gesmudged werden.
  • Kommentar schwelende Wisch-Stick nie unbeaufsichtigt.
  • Bevor der Smudge Stick unbeobachtet liegen bleibt, kontrolliere od auch wirklich keine Glut mehr vorhanden ist.
  • Beim Räuchern / Smudgen darf auch ein Lied oder Gebet angestimmt werden

Bei allen Regeln gilt, dass es unterschiedliche Rituale und unterschiedliche Durchführungen gibt. Wichtig ist in erster Linie die Intention, die Handlung kann dabei unterstützend wirken und hat Unterschiedliche Ausprägungen. Für ein Ausräuchern eignet sich besonders gut der weiße Salbei, nutze vielleicht im Anschluss Kräuter oder Harze um positive Energien einzuladen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.